Eva’s KulturPolitCAFÉ – „Frauen im Theater“ mit Margot Hruby, Episode 1

Eva’s KulturPolitCAFÉ
11 Minuten je am 11. des Monats



Gesendet wird 1x / Monat live aus dem Veranstaltungssaal von transform! Europe und die Sendungen sind danach auf Youtube und den Homepages von SPRUNG.wien sowie transform abrufbar.
Nach der Nullnummer präsentierte Eva Brenner das Sendeformat Nr. 1.
Gerade rechtzeitig aus Anlass des Internationalen Frauentages erörterten die zwei Theatermacherinnen, beide 60+, im Rückblick die Errungenschaften und Rückschläge anhand ihrer Karriere sowie angesichts der Coronakrise, die Frauen ganz besonders hart getroffen hat.

Eva’s KulturPolitCAFÉ – Episode 1, 11. März 2021, 11 Uhr
„Frauen im Theater” mit Margot Hruby


Im Gespräch
Eva Brenner, künstlerische Leiterin SPRUNG.wien
Margot Hruby (A)

geboren in Wien – Schauspielausbildung – Diplom 1980, als Schauspielerin, Sängerin, Performerin und Autorin tätig
Theater-Zusammenarbeit u. a. mit Hubsi Kramar, Dieter Haspel, Peter Gruber, Michaela Scheday, Miki Malör, Justus Neumann, Kurt Sobotka, Marianne Sägebrecht, Erwin Steinhauer, Yosi Wanunu, Anna Maria Krassnig, Klaus Pieber, Anselm Lipgens, …
Einige Musik- und Theater- Eigenproduktionen und Solo-Stücke
Aktuelles Programm: “Wer trägt die Spesen?“ – Brecht-Liederabend, am Klavier Ursula Schwarz
www.ayuracting.at


In den nächsten Monaten folgen Gespräche mit ausgewählten Gästen zu ua. den Themen Kunst und Krise, Neoliberalismus, Avantgarde und Postmoderne, Dauerthema Migration, Kunst und Ökonomie.